Lisa

Nachdem ich euch das letzte Mal die Serie mit Janine in schönen Altbauwohnung einer Freundin gezeigt habe, möchte ich euch heute die zweite Serie zeigen. Das Model ist Lisa von der Modelagentur "Seedsmanagement" und um Haare & Make-Up hat sich wieder Johanna gekümmert. Ich hoffe, sie gefällt euch genauso gut wie die erste Serie! :)





















Janine

Ich träume ja schon lange von einem eigenen Tageslichtstudio, am liebsten in einer Altbauwohnung. Schlichte Portraits mit schönem Fensterlicht, das mag ich besonders gern in letzter Zeit. Außerdem hätte man immer eine Ausweichmöglichkeit, wenn es draußen mal regnen sollte. Eine liebe Freundin von mir, Patricia, ist erst kürzlich in eine schöne Altbauwohnung in Berlin gezogen. Und ich durfte die Wohnung, bzw. ein noch leerstehendes Zimmer davon, tatsächlich für ein Shooting nutzen. Dafür habe ich dann zwei Models gesucht, ich wollte ein brünettes und ein blondes Model. Heute zeige ich euch die Serie mit Janine, unserem brünetten Model.

Janine, du bist ein unglaublich tolles und herzliches Model - ich danke dir für das Shooting! Und ich danke auch meiner lieben Johanna, die wieder einmal großartige Arbeit geleistet und sich um Haare und Make-Up gekümmert hat.

(Ja, ich weiß, wieder viel zu viele Bilder - wer hilft mir dabei, mich auf weniger Bilder beschränken zu können?)























Anne

Hallo meine Lieben,

endlich mal wieder was neues auf meinem Blog! :) Nur, weil jetzt lange nichts kam, heißt es aber nicht, dass nicht viel passiert ist - im Gegenteil. Nachdem ich alle meine Endabgaben im Studium fertig hatte, ging es sofort in die Heimat. Es waren Semesterferien und ich 2 1/2 Monate wieder in Brandenburg. In meinen Semesterferien hatte ich viele Aufträge, dieses Jahr auch einige Hochzeiten. Dennoch versuchte ich zwischendurch mal 1-2 freie Projekte umzusetzen, war zu einem Fotografentreffen im Harz (#hmfg2014) und anschließend eine Woche in Griechenland. Aber natürlich standen somit die freien Projekte mit der Bearbeitung leider erst einmal ganz hinten an. Nun bin ich wieder in Nürnberg, das Studium hat wieder begonnen und ich habe es endlich geschafft, unsere Serie fertig zu bearbeiten.

Das erste Projekt war mit Anne. Mit Anne habe ich schon 2011 geshootet, als ich noch ganz am Anfang mit der Fotografie stand und gerade angefangen hatte. Umso schöner war es, Anne wiederzusehen. Die Idee für das Shooting schwirrte mir schon lange im Kopf rum und ich fand, dass Anne mit ihren wunderschönen und riesigen Augen einfach perfekt dafür war. Um Haare und Make-Up hat sich Sandy Ullrich gekümmert. Ich danke euch beiden für das tolle Shooting, ich mag unsere Ergebnisse und zeige euch heute meine Favoriten! Ich hoffe, sie gefallen euch.

Ich hatte mir übrigens vorgenommen, nur noch die besten 10 Bilder pro Shooting zu bearbeiten, aber ich krieg's nicht hin - ich kann mich nie entscheiden und möchte die anderen nicht unbearbeitet rumliegen lassen. :) Auf meinem Blog zeige ich euch alle bearbeiteten Bilder vom Shooting, auf meiner Homepage werde ich nur die absoluten Favoriten davon hochladen (sobald ich mich um meine neue Homepage zeitlich kümmern kann).


(Ich habe zwar die automatische Bildoptimierung bei Blogger ausgestellt, jedoch sind die Farben trotzdem nicht richtig, hier werden sie viel zu gelblich dargestellt - ich werde mich bald nach Alternativen umsehen und mich von Blogger trennen)